Ist mein Handy empfindlich gegen Feuchtigkeit?

 

Sicher ist Ihnen dieser Effekt bekannt: Ein Brillenträger kommt im Winter aus der Kälte in einen warmen Raum und sofort beschlägt seine Brille. Kondensierende Feuchtigkeit - dieser Effekt tritt auch bei Ihrem Handy auf und kann es beschädigen. Regen, Getränke oder sonstige Flüssigkeiten, mit denen Ihr Mobiltelefon in Berührung kommt, können zu einem Totalausfall führen. Bedenken Sie: Feuchtigkeitsschäden fallen nicht unter die Garantie der Hersteller!                                      

 

Wie reagiert mein Handy auf extreme Temperaturen?

 

Starke Hitze, Sonneneinstrahlung sowie Frost können sich negativ auf Ihr Handy auswirken. Nicht nur das Display, sondern auch andere Bauteile und Funktionen des Gerätes können Schaden nehmen. Außerdem lässt die Akkukapazität moderner LiIo-Akkus bei großer Kälte drastisch nach.     

 

 

 

 

 

Bei einem Wasserschaden kann es durch das eingedrungene Wasser bei einigen Bauteilen zu Korrosion kommen. Daher sollte man in so einem Fall unverzüglich handeln. Bei der Behebung von Wasserschäden wird das Smartphone zerlegt und fachmännisch getrocknet und gereinigt. Einige wasserempfindliche Bauteile wie z.B.: der Akku, müssen manchmal sogar ausgetauscht werden.

Allerdings können auch nach der Reinigung Probleme und Defekte auftreten. Daher können wir bei dieser Behandlung leider keine Gewährleistung betreffend der einwandfreien Funktionswiederherstellung übernehmen. In den meisten Fällen lässt sich das Smartphone vollständig wieder herstellen.

Wenn Sie einen Wasserschaden beheben lassen möchten, benutzen Sie bitte den Button auf die Schaltfläche „Im Onlineshop bestellen“.

 

Ihre Vorteile gegenüber anderer Anbieter/Apple:

- 24 Stunden Service
- kostengünstige Reparatur
- Erhalt der gespeicherten Daten und Apps
- Professionelle Reparatur, langjährige Erfahrung
- 100 % Kostenrückerstattung, falls eine Reparatur nach unserer Einschätzung nicht möglich ist
- Bei Wunsch: Vor Ort Service, Ubstadt-Weiher  (Bei Bruchsal/Karlsruhe)